Crowdfunding

Finanziert haben wir unser Projekt durch Crowdfunding: startnext.com/pilzliebe
Dabei haben wir Unterstützung beim Konzept von Prof. Dr. Jacob Hörisch der Leuphana Universität Lüneburg und seinem Seminar bekommen. Danke an unsere Freunde und Freundinnen, die die Gestaltung unserer Kampagne künstlerisch talentiert bereichert haben.

Wir möchten uns ausdrücklich bei allen bedanken, die uns auf startnext unterstützt haben. Wir können gar nicht fassen, wie erfolgreich die Kampagne ist dank euch allen!

Wir sind wahnsinnig motiviert, pilzliebe umzusetzen und auszubauen.
Wir träumen von der Zukunft, in der wir die Möglichkeiten, die Pilze und Myzel uns bieten, auf kreative Art und Weise ausschöpfen und so den Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft begegnen.